Gute Taten über das Leben hinaus stiften

Gute Taten kann man im Leben sowie über das Leben hinaus stiften. Falls Sie schon immer benachteiligte Kinder auf ihren Bildungswegen unterstützen oder sich für die interkulturelle Verständigung und dadurch für den Frieden auf der Welt einsetzen wollten, können Sie die Henner Will Stiftung als Erbin, Miterbin oder Vermächtnisnehmerin in ihrem Testament einsetzen. Gerne stehen wir Ihnen für Gespräche zu diesem Thema jederzeit zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an uns: info@hw-stiftung.de.